Vodafone neuer Vertrag rufnummer mitnehmen


Sobald Sie Ihren eindeutigen Switching-Code per Text oder online angefordert und an Ihren neuen Anbieter weitergegeben haben, wird der Wechsel innerhalb eines Arbeitstages abgeschlossen. Sobald die Nummer gewechselt wurde, müssen Sie nur noch Ihre alte SIM-SIM-SIM-SIM-Datei herausnehmen und durch die neue durch Ihr neues Netzwerk ersetzen. Rufen Sie 079 5396 6250 von jedem anderen Telefon (Mobil oder Festnetz) Wenn ein Wochenende in den Weg kommt, kann der Prozess der Portierung Ihrer Nummer länger dauern. Wenn Sie z. B. noch vier Monate in Ihrem Vertrag haben und 25 USD pro Monat zahlen, kann Ihre Stornogebühr 100 USD (25 USD x 4) betragen. Um zu verhindern, dass jemand Ihre Nummer stiehlt, möchten Netzwerke Ihre Identität überprüfen. Erwarten Sie also, dass Ihnen einige Fragen gestellt werden und sie die relevanten Informationen zur Hand haben, die Ihnen helfen, schnell zu antworten. Schauen Sie sich die Mobilfunkabdeckung in Ihrer Nähe mit jedem Netzwerk Handy-Abdeckung Checker – stellen Sie sicher, dass Sie nicht von dubiosen Abdeckung in Ihrer Nähe erwischt werden. Und für weitere Informationen über einige der größten Netzwerke, besuchen Sie unsere Handy-Netzwerke Seite. Wenn Sie Ihren vorherigen Vertrag bereits gekündigt haben und keinen PAC-Code erhalten haben, lohnt es sich immer noch, sich an Ihr altes Netzwerk zu wenden, um zu sehen, ob dieser Ihnen einen ausstellen wird. Um eine Nummer in einen Firmennamen zu übertragen, muss der neue Eigentümer ein autorisierter Unterzeichner des Unternehmens sein und die ABN/ACN und deren Führerscheinnummer angeben.

Alle Netzwerke sind gesetzlich verpflichtet, Ihnen zu erlauben, Ihre Nummer in ein anderes Netzwerk zu portieren, wenn Sie das Netzwerk verlassen. Der neue Eigentümer muss mindestens zwei Formen der akzeptierten Identifizierung und seine Bankkonto- oder Kredit-/Debitkartendaten angeben. Wenn der neue Besitzer bereits über ein vorhandenes Vodafone-Konto verfügt, muss er seine Kontonummer und Konto-PIN angeben. Wenn der neue Besitzer nicht bei Vodafone ist, muss er unsere Bonitätsprüfung bestehen. Der erste Schritt besteht darin, zu überprüfen, ob Ihre Kontakte auf Ihrer SIM-SIM-Anzeige oder auf Ihrem Telefon gespeichert sind. Das Umschalten der Nummer ist in der Regel ein sehr einfacher Prozess und kann sogar online mit einigen Netzwerken durchgeführt werden. Bringen Sie Ihre Nummer Geben Sie die entsprechenden Daten ein, um Ihre Nummer an Vodafone zu übertragen und erhalten Sie 5 GB kostenlose Daten für bis zu 90 Tage* Sobald die Umstellung erfolgt, setzen Sie Ihre neue SIM in Ihr Telefon und rufen Sie an, um zu überprüfen, ob die Nummer richtig portiert hat. Ab dem 15.

Tag müssen wir das Produkt für Sie überprüfen und testen – bitte kontaktieren Sie uns, damit wir dies für Sie tun können, indem Sie die folgenden Nummern anrufen.

Pin It